Tag: SB800

Blitz-Regen

Kann man Regen eigentlich fotografieren? Ich habe es schon ein paar mal versucht, und heute sind interessante Bilder dabei herausgekommen. Warum die Tropfen so eine Textur haben, wie sie haben, weiß ich nicht. Ich glaube, es hat was mit dem Objektiv zu tun, denn die Bilder mit dem 85mm haben dieses interessante Muster nicht. Wenn […]

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Ein schnelles Zwischendurch-Shoot…

… kann wie eine leckere Zwischendurch-Brötchenpause sein. Und wenn dem so ist, dann macht es Spaß, befreit den Kopf, und gibt neue Energie. Darum sage ich selten nein, wenn bei mir jemand für ein schnelles Shooting zwischendurch anfragt. Auch wenn ich an dem Shooting-Termin eigentlich als Programmierer durch den Code pflüge. Dabei kommen spontane Bilder heraus. […]

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

head. hands. feet.

Ein neues Projekt der Öffentlichkeit zu präsentieren, also es im Internet auszuwildern – das ist ganz schön spannend. Aber heute soll es sein. Das Baby will raus. Tada: head. hands. feet. Portraits von Menschen, aber nicht nur ihre Gesichter, sondern auch ihre Hände und ihre Füße. Die Bilder sind Schwarz-Weiß. Die Sessions sind kurz und […]

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Dafür braucht man also einen Ringblitz!

Oder: Schau nicht hin, Kind, die Augen schauen dich alle an! Was macht man, wenn man gerade keinen Sender hat? Man steckt den Blitz auf die Cam und schraubt den Ringblitz drauf. Und wenn man dann kein Model hat? Man fotografiert sein Abendessen. Oder zumindest die Verpackung desselben. Strobist-Info: SB800 mit RayFlash, 80mm 1.4 mit […]

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »