Tag: 50mm

Milena

Beim samstäglichen Frühstück rief Milena an, und fragte, ob ich Lust auf eine spontane Fotosession hätte. Wer mich kennt, kennt die Antwort. Also kurzerhand ein bisschen mobiles Licht und Fotozeugs zusammengepackt, und wenig später hieß es: Ab dafür. Herrlich! Leider sah die Welt auf dem Weg zur ersten Location uns herum so aus: Also kurzerhand […]

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Coaching Daniel

Gestern durfte ich Daniel coachen – einen äußerst begabten und enthusiastischen Beginner in Sachen Fotografieren. Nach der Theorie-Runde über Blende, Zeit, ISO, und was das Drehen an diesen Reglern eigentlich macht, „Sunny Sixteen“, Licht und Schatten, dem aufgrund der heutigen Aufgabe und der Kürze der Zeit übersprungenen Programmpunkt „Lichtqualität“ (= „Von 12 bis drei hat […]

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Von Warp- zu Impuls-Antrieb und zurück!

Das Wochenende habe ich fast ausschließlich in einer dunklen Kammer verbracht. Da waren rote Lampen an den Wänden, es roch nach Chemie aus verschiedenfarbigen Wannen, und irgendwer verlangte bereits um 12 Uhr mittags nach einem Kornzähler (!). Jetzt habe ich Pickel an meinenUnterarmen und einen leicht verspannten Nacken vom Scharfstellen – und dem damit einhergehenden […]

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Auf dem Weihnachtsmarkt

Heute war ich auf dem Weihnachtsmarkt. Eigentlich wollte ich nur eine kleine Besorgung in der Stadt erledigen. Und dann meine Lieblingsbilder aus 2011 für einen Blogpost zusammensammeln. Aber erstens kommt es anders, zweitens… Ein Zucken im rechten Zeigefinger ließ mich meine Cam und drei Lieblingsobjektive mitnehmen, und dann streifte ich länger als erwartet im Nieselregen […]

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Cruising Schanze.

Heute war einer der Tage, wo nicht ich meiner Kamera den Weg zeigte, sondern sie mir. Das fing schon beim spontanen ‚head. hands. feet.‚ an, und setzte sich konsequent fort. Wahrscheinlich hat sie das königliche Wetter an diesem Oster-Samstag genauso genossen wie ich! Wir beide trafen unter anderem ein legendäres Motorrad, das ich in genau dieser […]

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Spaziergang.

Der Himmel ist blau, die Sonne scheint: Der Frühling kommt. Habe mir leider einen Knöchel vertreten, daher war der Spaziergang zu kurz… Schön war es dennoch im Planten un Blomen. Achtung: Enthält Blumen-Content! Wer das nicht mag, bitte schnell zu einem anderen Post wechseln. Bassig Benjamin P.S.: Zum Schluß nochmal ein Bild in BW.

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Scharf unscharf.

Heute auf dem Weg nach Hause. Eigentlich sollte es der Fernsehturm werden, aber der hat gezickt. Dann eben rumdrehen, und mal in die andere Richtung schauen. Voila! Ich habe mich damals als Jungspunt auch mehrfach zur zweiten Hälfte von „2001: Odysee im Weltraum“ ins Kino geschlichen – da hat keiner mehr die Karten kontrolliert – […]

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Der Tulpen-Schmetterling.

Gegen Mittag entdeckt: Der Tulpen-Schmetterling. Heute ist es passiert: Beim Gießen ließen unsere Tulpen verschämt und leise das erste Blatt fallen. Nun gut, das sei ihnen vergönnt, sie erfreuen das Auge schon seit mehr als einer Woche. Und dies auf eine so schöne Art und Weise, dass ich bereits vor ein paar Tagen einige Fotos […]

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »