Joseph

Der Rheinländer sagt: „Et kütt wie et kütt“

20160720-BD4_4888

So kam es auch. Als ich im grossartigen Knust mal wieder Fotos für den (an diesem Abend übrigens mehr als herausragenden) NDR Comedy Contest machen durfte und überpünktlich vor Ort war, drangen in mein Ohr drei Frauenstimmen, eine akustische Gitarre und eine Stomp Box! Was war da los? Die Band „Joseph“ spielte auf der vollbesetzten Knust Sommer Session. Und das nicht nur so mal eben, sondern grossartig!!! Also zwei Linsen rausholen, mal nachschauenhören und dabei ein paar Schnappies machen…

20160720-BD4_4802
20160720-BD4_4813

20160720-BD4_4849

20160720-BD4_4838

20160720-BD4_4831
20160720-BD4_4881

20160720-BD4_4893
Die drei Damen haben wirklich phantastisch aufgespielt – leider hatte ich nicht genug Zeit für das ganze Konzert :-(
Ladies: It has been a pleasure listening to your music! Thank you so much for your gig !-)

Joseph bei Facebook, bei Twitter, bei Instagram und im Netz.

Bassig
Benjamin
P.S.: Jippie, kein 16×9! (NDR-Fotografen-Insider)

 

Dauerläufer

Alfama

Unser bisheriger Sieger in Sachen Laufzeit: > 5 Wochen für die Strecke Lissabon-Hamburg.
Ausgedruckt mit meinem geliebten Canon Pixma Unterwegs-Überall-Reisedrucker und dann als Postkarte verschickt dachte ich nach ein paar Wochen, das Foto sei verloren gegangen. Aber nun auf Platz 1 der Urlaubspost-Laufzeitenliste!

Bassig
Benjamin

Virus

Liebe Freunde des gepflegten Auftriebs!

Mitfahrzentrale war gestern. Heutzutage nennt sich das Mitflugzentrale. Genau gesagt: Wingly. Geht ähnlich wie bei der Mitfahrzentrale, macht aber deutlich mehr Spass. Und teuer ist das nicht, schaut einfach selber mal nach. Ausserdem eine WinWin-Situation: Der Pilot kriegt einen Teil der Charter- oder Flugkosten wieder rein, und der Fluggast bekommt viel Aussicht für kleines Geld.

Wieso mache ich sowas? Aufmerksame Leser und Leserinnen werden mitbekommen haben, dass mich das Flug-Virus gepackt hat. Erst in der virtuellen Welt (Vatsim), aber zunehmend auch real. Und ich meine nicht die großen Luftbusse (ok, damit kommt man schnell weit hin oder weg), sondern ich rede von den – wie mein Lieblingspilot zu sagen pflegt – „fliegenden Gartenstühlen“. Wenn sich die Möglichkeit ergibt: Ich bin dabei. Je kleiner, je besser ,-) Dieses Mal unterwegs mit einer Pipistrel Virus SW.

20160703-BD8_1672

Mein Magen bereitet mir bisher keine Probleme wenn es mal rauf-runter oder rechts-links schaukelt, und die Welt aus 1500 Fuss AGL betrachtet sieht sehr, sehr schön aus! Dazu gleich mehr .-)

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »