Maskenzauber an der Alster

Hamburg hat ja – wie man spätestens nach einer Hafenrundfahrt weiß – mehr Brücken als Venedig. Noch ein Stückchen Venedig hatte ich bisher in dieser schönen Stadt noch nicht entdeckt: Den Maskenzauber an der Alster , der bereits seit 2002 jährlich stattfindet.
Die Kulisse der Colonnaden lieferte am Samstag eine prächtige Kulisse, falls man davon etwas als Hintergrund zu fassen bekam – das gefühlte Verhältnis von Fotografen zu Teilnehmern war mindestens 3 zu 1:

Ich glaube, bis auf das kleine Mädchen vorne rechts haben alle eine Kamera um den Hals oder in der Hand, oder zumindest im Rucksack. Sie hat stattdessen ein Eis in der Hand. Clever!
Ein schlauer Mensch hat mal gesagt: „Wenn alle Fotografen in die eine Richtung fotografieren, fotografiere in die andere.“ Im Grunde ja richtig, aber am Samstag, na ja:

Trotzdem haben es dann doch noch Teilnehmer und Momente des Umzugs auf meine Speicherkarte geschafft, und was soll ich sagen: hat es viel Spaß gemacht! Außerdem war auch noch ein schöner, sonniger Ausflug mit meiner Süßen und Kameras.

Vergesst nicht, ihr könnt mir hier gerne einen Kommentar hinterlassen, z.B. eure Meinung, ob so viele Fotos besser in einer Slideshow oder Lightbox untergebracht wären…

Hier einige meiner Favs:

Bassig
Benjamin
marco - Sonntag, 27. Februar 2011 - 22:10

schick schick…. zu obiger frage: ganz eindeutig lightbox oder slideshow.

Benjamin - Sonntag, 27. Februar 2011 - 22:33

Danke! Und somit also 1:0 für Lightbox/Slideshow.

Torben - Dienstag, 1. März 2011 - 17:42

Hallo Benjamin,

Deine Fotos sind wieder grandios!
Ich habe beim Maskenzauber viele Fotografen wiedergetroffen und mich über noch mehr geärgert. Wir zwei sind uns aber scheinbar ausgewichen, oder waren zu beschäftigt.

Falls Du nochmal in der Innenstadt bist, ich habe im Eiscafé San Remo (Colonaden, Eingang Gänsemarktpassage) ein paar Bilder ausgestellt. (Bis zum 05.03.11)

Viele Grüße und gut Licht,

Torben

Joshua - Mittwoch, 2. März 2011 - 08:56

Hallo!
Ich bin der der die Maske mit den drei Gesichtern trägt, und hätte die beiden Fotos gerne auf denen ich drauf bin….
Wie komm ich da bitte dran?
LG

Ralf - Mittwoch, 18. Mai 2011 - 11:04

Ich habs‘ gerade wirklich genossen in deinen Fusstapfen zu wandern. Deinen Tag nach zu empfinden.
Wie soll das bei einer Slideshow funktionieren ? Lenkt nur ab.
Nee nee … schön gross nach–>ein–>ander. Ohne hin und her.
War ein schöner Spaziergang mit Dir !
Und das nächste mal essen wir ein Eis zusammen.

Benjamin - Mittwoch, 18. Mai 2011 - 21:32

Hi Ralf,

Ja, ich denke auch, eine Slideshow gibt das nicht so wieder ,-)
Und das mit dem Eis geht klar. Bassig, Benjamin

Toby D. - Freitag, 27. Januar 2012 - 22:51

Wow echt schöne Arbteiten. wie aus dem Lebengegriffen, nicht gestellt undgeschöhnt. Momentaufnahmen.
Hier in diesem Fall, Maskenzauber an der Alster.
Schöne Bobeh`s sind auch dabei. Alles imm allen Sehr schöne Aufnahmen.
Vorbildmäßig.

I Like

admin - Samstag, 28. Januar 2012 - 01:34

Toby, vielen Dank!

Andreas - Dienstag, 15. Oktober 2013 - 11:15

Du hast einfach das Auge dafür. 1* mit Sternchen.

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Required fields are marked *

*

*