Kategorie: Strobist

Blacky: “Ich habe mich sofort verliebt!”

Blacky (aka “K. P. Schwarz”, d. Red.) hat auch ohne “mieten, kaufen, wohnen” sein Traumhaus gefunden. Hier und heute zeigt er uns sein neues Domizil. “Ich habe mich sofort verliebt!” sind Blackys Worte zu diesem Foto. “Fließend Wasser, teilmöbliert, und sogar Grünpflanzen sind schon da!” Nebenbei erwähnt er seine große Freude über den unglaublichen Stauraum:…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Milena

Beim samstäglichen Frühstück rief Milena an, und fragte, ob ich Lust auf eine spontane Fotosession hätte. Wer mich kennt, kennt die Antwort. Also kurzerhand ein bisschen mobiles Licht und Fotozeugs zusammengepackt, und wenig später hieß es: Ab dafür. Herrlich! Leider sah die Welt auf dem Weg zur ersten Location uns herum so aus: Also kurzerhand…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

X Factor: Volker Schlag

Da schalte ich ahnungslos das Fernsehen ein, und auf dem Bildschirm erscheint: Volker! Ok, nicht so wie hier: Mit Volker habe ich mich erst gestern zu einem neuen Fotoshoot verabredet. Ich sage nur “Volker, sein Motorrad und seine Gitarre”. Schon bei den letzten beiden Sessions hatten wir viel Spaß, ich freue mich drauf ;- )…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Die Brückenterrassen der MBX-Bar.

Letzten Samstag wurde DIE neue coole Location an der Sternbrücke eröffnet: Die “Brückenterrassen” der MBX-Bar, direkt an der Kreuzung Max-Brauer- / Stresemannstraße gelegen – mittendrin statt fast dabei. Kann man sogar aus der S-Bahn sehen. Foto © Torsten Brumm Jahrelang war diese Ecke nur ein verwildertes Grundstück, und jetzt befindet sich dort eine Open-Air-Bar, der man…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Mehl nach Boizenburg tragen

Nicht Eulen nach Athen. Sondern Mehl nach Boizenburg. Nicht Schlager, sondern Rock ‘n’ Roll! Es muss stauben, Baby… Versprechen muss man halten. Endlich konnte ich ein Shooting machen, das ich im Januar 2011 nach diesem Foto zugesagt hatte: Bisher fehlte mir die zündende Idee, wie die Fotos mit Katharina aussehen könnten, also schickte ich kurzerhand…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Blitz-Regen

Kann man Regen eigentlich fotografieren? Ich habe es schon ein paar mal versucht, und heute sind interessante Bilder dabei herausgekommen. Warum die Tropfen so eine Textur haben, wie sie haben, weiß ich nicht. Ich glaube, es hat was mit dem Objektiv zu tun, denn die Bilder mit dem 85mm haben dieses interessante Muster nicht. Wenn…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Volker Schlag

Endlich mal wieder ein Foto-Shoot mit dem satten “Fummp-Beeep” der dickeren Lampen, also unter Studiobedingungen. Na ja, stimmt nicht ganz, denn bei vielen Fotos war ein kleiner SB800 das Hauptlicht. Das Studio ist auch kein Studio, sondern ein Büro. Daher gab es auch kein Hohlkehle. Und schon gar kein “White seamless”. Aber erstmal zurück zum…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Dafür braucht man also einen Ringblitz!

Oder: Schau nicht hin, Kind, die Augen schauen dich alle an! Was macht man, wenn man gerade keinen Sender hat? Man steckt den Blitz auf die Cam und schraubt den Ringblitz drauf. Und wenn man dann kein Model hat? Man fotografiert sein Abendessen. Oder zumindest die Verpackung desselben. Strobist-Info: SB800 mit RayFlash, 80mm 1.4 mit…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

So ist das Leben. Eben.

Eigentlich wollte ich auf dem Heimweg twittern “Wo Licht ist, ist auch Schatten”, weil mich heute viele Sachen genervt haben. Habe ich aber dann doch nicht gemacht, mir fiel der großartige Satz meines –ansonsten nicht großartigen– Deutschlehrers ein: “Was kümmert es die Eiche, wenn sich die Sau dran reibt?” Statt dessen habe ich lieber ein paar…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Ich schenke euch 30%!

Liebe Freunde des gepflegten Druckwerks, heute möchte ich euch einen Gutschein-Code schenken: Ihr könnt bis zum 31.1.2011 bei Moo 30% auf alle Produkte sparen! Das allerdings nur, wenn ihr dort zum ersten Mal bestellt. Und auch nur, wenn ihr dies vor dem 1.2.2011 (GMT) macht. Bei Moo gibt es zum Beispiel die legendären “moo minicards“,…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Afternoon Tea

Im nächsten Leben werde ich Food-Fotograf. Ganz sicher. Oder Koch. Oder lieber doch nochmal Bassist? Na, mal sehen. Hier erstmal ein paar schnelle Strobist-Bilder zwischendurch. Im Adventskalender lag dieses Jahr eine kleine Teerose, zu einer Kugel mit einer Blüte in der Mitte handgerollt. Heute nachmittag sollte es sein: Afternoon Tea. Das Wasser war schon fast am…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Kein Schall. Aber Rauch. Und ein DIY Grid.

Sebastian hat mit Evangeline ein wirklich gutes Tutorial zum Thema: “Rauch fotografieren” a.k.a. “Draußen ist kalt, lass uns mal ein bischen drinnen Blitz-Dingsen” geschrieben, und mich darin erwähnt – auch wenn wir ursprünglich nicht über Rauch-Bilder, sondern über sogenannte Speed-Grids sprachen. Speed-Grids, das sind diese Blitz-Vorsätze, die das Licht bündeln, die werden manchmal auch einfach nur…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

New Box on the Blog

Ich habe meine Westcott Apollo ja wirklich gerne. Sehr gerne. Aber für ein paar anstehende Sessions brauche ich etwas Neues: Schmales, weiches, nicht streuendes Licht. Schickes, sexy Licht eben. Und bitte Speedlight-fähig. Und mit einem passenden, preiswerten Grid… (Warum kosten diese Grids eigentlich so unfassbar, unverschämt f*ckin’ viel?) Ok, die Anforderungen sind geklärt. Ein Striplight muss…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Surfin’ Xmas

Ein kleiner Klick für einen Fotografen. Aber ein großer Klick für den Weihnachtskalender. Es weihnachtet. Ein schöner Brauch ist unser Weihnachtskalender: Jeden Tag ein neues Päckchen. Heute deins, morgen meins. Das Beste an diesem Päckchen: Da drin ist ein Badge mit der Aufschrift: “No Photo”. Und zudem ein neues Mini-Projekt: Alle Päckchen fotografieren. Ich liebe…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

YongEr

Wie schon hier geschrieben, ging es darum, eine irische Band zu fotografieren. Wer jemals einen Reiseführer über Irland gelesen hat, der hat da sicherlich einen Absatz über das Zeitempfinden auf der grünen Insel entdeckt… Kurz gesagt: Trotz charmanter Tourleitung waren die Jungs zu spät. (Das wird meiner Liebe zu dieser Insel allerdings keinen Abbruch tun. Ich muss…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Blumen für die neue Cam

Jede halbwegs neue Cam sollte erstmal mit einem Blumenbild gewürdigt werden. Und eine D300 mit unter 2500 Auslösungen, Händler-gecheckt, mit Garantie, für knapp die Hälfte des Neupreises erst recht. Strobist-Info: 1 Blitz in 28er Westcott-Softbox von oben (ich liebe diese Box, nicht billig, aber einfach aufzubauen, und macht ein ‘teures’ Licht…), etwas gegen den ca….

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »