Kategorie: People

Uncle Sam

Im August 2013 hatte ich das außerordentlich große Vergnügen für Uncle Sam Fotos machen zu dürfen. Die Fotosession hing zwar ‘hinten’ an einem Videodreh dran – und war dementsprechend schnell und spontan – aber ich mag das ja. Als Fotograf und als Bassist: Es gibt keinen anderen Moment als das Jetzt und Hier. Und mit…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Und ein Plattencover :-)

Ich hatte das große Vergnügen, Fotos mit meinem alten Freund und Musikkollegen Richard Schumacher zu machen. Dabei entstanden nicht nur schöne Bilder, sondern auch das Cover für seine neue CD “RIGHT OF WAY“, die am 31.1.2014 erscheint. Mehr Fotos in den nächsten Tagen ,-) Bassig Benjamin

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

PuderZucker

Die bezaubernde Catharina frage, ob ihr “Lieblings-Live-Fotograf” auf die Schnelle ein paar Pressefotos machen könne… Natürlich! Also besuchte ich die drei Protagonistinnen des Stücks “Puderzucker“ zwei Tage später bei einer Probe in einem Studio um die Ecke. Und was soll ich sagen,  das hat ganz viel Spaß gemacht!!! Hier ein paar Fotos… Das Studio, in dem geprobt wurde, hat…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Deutscher Radiopreis 2013

Ich war mal wieder beim Deutschen Radiopreis. Fotos habe ich wenige gemacht, denn mein Hauptjob war, den Workflow für den Up- und Download der Bilder zu organisieren und – zusammen mit Andreas – die Fotos der Kollegen zu editieren. Aber ich habe trotzdem was zum Anschauen mitgebracht ,-) Zuerst mal ein Foto vom roten Teppich,…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Heute war ich auf der TEDx

Und zwar zum ersten Mal – und als bestellter Fotograf – live dabei. Die Veranstaltung war groß. Wenn auch nicht immer artig: Mein Team bekam kein Mittagessen, und die Laiszhalle kapitulierte spätestens nach der Mittagspause in Sachen H2O und Klima… Neben all den coolen Vorträgen ein weiteres Highlight: viergleicheins hat auf diesem Event zum ersten mal Flypsite…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Bob Style – Mellow yellow

Mittwoch abend ein Anruf: “Beauty-Session morgen geplatzt, das Model hat Herpes…” Damn. Aber die Session kommt dann später, wird sehr spannend, weil geile Schmink-Idee. Nun gut, dann eben die Band-Session am Samstag. Freitag der Anruf: ”Band-Fotosession morgen gekippt, Trommler krank!” Ok, “Gute Besserung!”, und schade, ich hatte mich gefreut – drei tätowierte Männer in einem Tattoo-Laden….

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Lake

Alte Freunde wiederzutreffen kann unglaublich viel Spaß machen! Mickie und ich haben uns seit Jahren nicht mehr gesehen, mit ihm habe ich 1983 eine meiner ersten Studiosessions in Hamburg – genau gesagt im Studio Wilster – gemacht .-) Damals bekam ich den Spitznamen “Der Wolf von Wewelsfleth” wegen meines Fretless-Sounds (und der Flageolet-Zieherei auf diesem…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Truck Stop Weihnachtskonzert

Zwei Tage vor Heiligabend war ich bei den ‘Cowboys der Nation‘ zum traditionellen Weihnachtskonzert eingeladen. Die Jungs kenne ich schon lange, ich habe auf einigen Platten, und auch auf einem Gig den Bass spielen dürfen. Daß mich an diesem Abend Fans wiedererkennen würden, die mich auf genau diesem Gig tief im Süden gesehen haben, hätte…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Blacky: “Ich habe mich sofort verliebt!”

Blacky (aka “K. P. Schwarz”, d. Red.) hat auch ohne “mieten, kaufen, wohnen” sein Traumhaus gefunden. Hier und heute zeigt er uns sein neues Domizil. “Ich habe mich sofort verliebt!” sind Blackys Worte zu diesem Foto. “Fließend Wasser, teilmöbliert, und sogar Grünpflanzen sind schon da!” Nebenbei erwähnt er seine große Freude über den unglaublichen Stauraum:…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Provence

Ich war da mal weg… …hatte ich auch dringend nötig! Marseille empfing mit gefühlt tagelangem Dauerregen, nach dem zweiten Paar durchnässter Schuhe und tropfenden Linsen war ich irgendwie “not amused”. Ging anderen aber auch nicht anders: Irgendwas hatte mich in den “Street”-Modus geschaltet… Daher hier und heute viele Schnappies. Z.B. ein schöner Citroen SM spontan…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Hannes Wader

Vor ein paar Tagen erreichte mich eine eMail von Matthias von der Universal Music Classic & Jazz, die so losging: Hallo Benjamin, die Fotos sind ja Kunst! Sieht aus wie eine aufwändige Fotosession! Da fühlte ich mich doch echt ein bisschen gebauchpinselt ;-) Ganz besonders deswegen, weil die Fotos en passant bei einer Recording-Session entstanden… Und…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Blacky

Mein alter Freund Ramon rief an und bat mich, ihn bei einem Fotoshoot als Co-Shooter und Lichtsetzer zu begleiten. Aber erstens kommt es anders, zweitens… Ramon steckte bis über beide Ohren in einer Musik-Produktion, und Blacky brauchte Fotos. Also hereinspaziert ins Studio! Dieses Rhodes hatte er sich übrigens ausgeliehen, da sein eigenes gerade anderweitig benutzt…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Milena

Beim samstäglichen Frühstück rief Milena an, und fragte, ob ich Lust auf eine spontane Fotosession hätte. Wer mich kennt, kennt die Antwort. Also kurzerhand ein bisschen mobiles Licht und Fotozeugs zusammengepackt, und wenig später hieß es: Ab dafür. Herrlich! Leider sah die Welt auf dem Weg zur ersten Location uns herum so aus: Also kurzerhand…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Frida

Mein hochgeschätzter Flamenco-Kollege Anton rief an und fragte, ob ich Lust hätte, Fotos von ihm und dem Projekt “Frida” zu machen. Klar doch, Tony! Eins meiner Favs der letzten Wochen ist in einem von ihm unbeobachteten Moment dabei auch enstanden: Ein eher leises Bild. Vielleicht berührt es mich gerade deswegen… Zurück zum Fotoshoot. Zum Glück…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Harry Belafonte

Gestern hatte ich das Glück – und außergewöhnlich große Vergnügen! – die Vorstellung der Biografie von Harry Belafonte im Rolf-Liebermann-Studio als Fotograf für NDR Kultur begleiten zu dürfen. Die Single “Banana Boat” war der erste bewusst wahrgenommene Song meines Lebens, meine Mutter war großer Fan, daher lief dieser Song oft bei uns ,-) Gestern, ca….

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Von Warp- zu Impuls-Antrieb und zurück!

Das Wochenende habe ich fast ausschließlich in einer dunklen Kammer verbracht. Da waren rote Lampen an den Wänden, es roch nach Chemie aus verschiedenfarbigen Wannen, und irgendwer verlangte bereits um 12 Uhr mittags nach einem Kornzähler (!). Jetzt habe ich Pickel an meinenUnterarmen und einen leicht verspannten Nacken vom Scharfstellen – und dem damit einhergehenden…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Mein erstes iBook, Teil 1

Seit ein paar Tagen beschäftige ich mich mit iPhoto, um damit mein erstes iBuch zu erstellen. Warum denn das? Ich zeige meine Fotos mehr als gerne auf dem iPad, welches meiner Meinung nach für Fotografen erfunden wurde. Aber die Power und Haptik eines gedruckten Fotos, noch dazu in Buchform, ist einfach noch größer… Steffen brachte auf…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Christophe

Vor zwanzig Jahren durfte ich mit einem Bass in den Händen über 30.000 Zuschauer in Stadien mit meinem Groove versorgen. Vor zwei Wochen durfte ich mit einer Kamera in den Händen einem Musiker-Kollegen gegenübersitzen und Fotos von ihm machen. Diese doch sehr unterschiedlichen Momente in meinem Leben haben für mich trotzdem viel gemein: Energie, Emotion,…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Madeira Teil zwei

Die ist der zweite Teil meines Blogposts über Madeira. Den ersten Teil findet ihr hier. Hier das Centro das Artes. Eines meiner HDR-Experimente während des Urlaubs. Rumfabrik Einmal im Jahr wird hier aus dem Zuckerrohr der Insel Rum destilliert. Echt hartes Zeuch. Ich hab ihn verschenkt. Wasser gibt es auf der Insel überall und reichlich.

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Carla

Es wird kalt und ungemütlich. Zeit, das “Studio” zu entstauben, den Hintergrund auszurollen und die dicken Lampen mal wieder fuuummmmpen zu lassen! Mit von der Partie war Carla, die ich auf einer Party kennengelernt habe. Sie brauchte noch schnell Fotos, bevor sie nach Paris zieht, und ihr gefielen Bilder, die ich von einer Kollegin gemacht…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

15 Jahre Monday Music

Monday Music. Heidi und Nils. Der Ramelsloher Hof. Vor den Toren Hamburgs. Eine Country(?)-Session. Jeden zweiten und vierten Montag im Monat. Immer von 20:00 bis 23:00 Uhr. Ein Euro Eintritt. Großartige Gastgeber. Grandiose Musiker. Immer eine Wundertüte. Klamotten nachher waschen. Und das seit 15 Jahren. HAPPY BIRTHDAY, MONDAY MUSIC!!! Und ein ganz großes Chapeau an die Herzen…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Janina

Janina habe ich vor ein paar Monaten auf einer Party kennengelernt. Nach diesem Schnappschuss, viel Fingerfood und einigen Wodka haben wir uns zu einem Fotowalk verabredet, und vor ein paar Wochen waren Janina, meine Kamera und ich in Hamburg unterwegs. Vielen Dank für den lustigen Nachmittag und deine Zeit, Janina! Weiter geht es wie immer nach…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Sehrohrtiefe

Die letzten Wochen fühlen sich zumindest so an, als wäre ich auf Sehrohrtiefe mit Volldampf durch den Code-Ozean gepflügt… Es war bannig viel zu tun bei 4=1: Drei Wahlen, vier SoViETs, und das alles mit verminderter Crew-Stärke (Urlaub, Vaterschaftszeit…), außerdem zwischendurch noch einige Fotografen-Jobs. Aber mal ganz ruhig in umgekehrter Reihenfolge: Vorletzten Sonntag war Wahl in Berlin….

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

X Factor: Volker Schlag

Da schalte ich ahnungslos das Fernsehen ein, und auf dem Bildschirm erscheint: Volker! Ok, nicht so wie hier: Mit Volker habe ich mich erst gestern zu einem neuen Fotoshoot verabredet. Ich sage nur “Volker, sein Motorrad und seine Gitarre”. Schon bei den letzten beiden Sessions hatten wir viel Spaß, ich freue mich drauf ;- )…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Menschen, Schiffe, Wohnmobile

Oder: Manchmal kommt es anders, als man denkt. Letzten Samstag schien die Sonne. Sonne wie Sommer. Und nicht Sommer wie Regen. Um meinen Serotonin-Haushalt wieder ein bisschen auf Vordermann zu bringen, ohne mir dabei eine von diesen giftigen Bananen-Spinnen ins Haus zu holen, ließ ich mich an diesem Tag einfach durch meine Heimatstadt – meine…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Die Brückenterrassen der MBX-Bar.

Letzten Samstag wurde DIE neue coole Location an der Sternbrücke eröffnet: Die “Brückenterrassen” der MBX-Bar, direkt an der Kreuzung Max-Brauer- / Stresemannstraße gelegen – mittendrin statt fast dabei. Kann man sogar aus der S-Bahn sehen. Foto © Torsten Brumm Jahrelang war diese Ecke nur ein verwildertes Grundstück, und jetzt befindet sich dort eine Open-Air-Bar, der man…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Mehl nach Boizenburg tragen

Nicht Eulen nach Athen. Sondern Mehl nach Boizenburg. Nicht Schlager, sondern Rock ‘n’ Roll! Es muss stauben, Baby… Versprechen muss man halten. Endlich konnte ich ein Shooting machen, das ich im Januar 2011 nach diesem Foto zugesagt hatte: Bisher fehlte mir die zündende Idee, wie die Fotos mit Katharina aussehen könnten, also schickte ich kurzerhand…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Ina Pross

Vor zwei Monaten hatte ich das große Vergnügen, einige Stunden mit Ina und meiner Kamera durch die Gegend zu ziehen. Seitdem liegt der Katalog mit den Fotos dieses Nachmittags unveröffentlicht auf meiner Festplatte – eigentlich ziemlich schade, finde ich. Daher hier jetzt ein paar Bilder des Shoots. (Fotografiert ohne Assistenten und entwickelt ohne Photoshop :-…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Istanbul

Über Istanbul zu schreiben fällt mir schwer, ich kriege die ganzen Eindrücke, die diese Stadt hinterlassen hat, nur unzureichend in Worte gefasst. Trotzdem hier ein kleiner Blogbeitrag. Der Kleinbus rast in unglaublichem Tempo und mit manchmal aberwitzig geringen Abstand zu anderen Verkehrsteilnehmern durch die Rushhour. Es ist der dritte Minibus, in den unser Gepäck eingeladen wurde….

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Volker Schlag

Endlich mal wieder ein Foto-Shoot mit dem satten “Fummp-Beeep” der dickeren Lampen, also unter Studiobedingungen. Na ja, stimmt nicht ganz, denn bei vielen Fotos war ein kleiner SB800 das Hauptlicht. Das Studio ist auch kein Studio, sondern ein Büro. Daher gab es auch kein Hohlkehle. Und schon gar kein “White seamless”. Aber erstmal zurück zum…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Am Rande der Demo

Gestern war bei uns im Viertel mal wieder Demo für den Erhalt der Roten Flora. Meine Kamera und ich waren dabei, und hier kommt eine kleine Auswahl der Momente und Eindrücke, die ich am Rande – und mitten in – der Demo auf meine Speicherkarte bannte. Als Bewohner dieses Viertels fand ich es übrigens ziemlich…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Ein schnelles Zwischendurch-Shoot…

… kann wie eine leckere Zwischendurch-Brötchenpause sein. Und wenn dem so ist, dann macht es Spaß, befreit den Kopf, und gibt neue Energie. Darum sage ich selten nein, wenn bei mir jemand für ein schnelles Shooting zwischendurch anfragt. Auch wenn ich an dem Shooting-Termin eigentlich als Programmierer durch den Code pflüge. Dabei kommen spontane Bilder heraus….

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

head. hands. feet.

Ein neues Projekt der Öffentlichkeit zu präsentieren, also es im Internet auszuwildern – das ist ganz schön spannend. Aber heute soll es sein. Das Baby will raus. Tada: head. hands. feet. Portraits von Menschen, aber nicht nur ihre Gesichter, sondern auch ihre Hände und ihre Füße. Die Bilder sind Schwarz-Weiß. Die Sessions sind kurz und…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

NDR Comedy Contest Frühjahrsshow

Mein vorheriger Post stieß auf so viel Resonanz bei euch, da habe ich doch schnell auch noch einige meiner Lieblings-Fotos der NDR Comedy Contest Frühjahrsshow von der Platte gezogen. Ich wünsche euch viel Spaß damit! Wer selber als Comedian dabei sein möchte, sollte sich schnell auf der Comedy Contest Homepage von N-JOY anmelden, und wer live…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

NDR Comedy Contest

Marco sagte: “Willst du nicht mitkommen, heute abend ist Comedy Contest!” Klar wollte ich. Aber hoppla, nicht als Zuschauer, sondern als Fotograf. Für echte Bilder von einer echten Fernsehshow eines echt großen Senders. Ich, der zu dem damaligen Zeitpunkt doch eher kleine Blümchen am Wegesrand fotografierte. (Und dies übrigens immer noch tue!) Das mag ich so…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Maskenzauber an der Alster

Hamburg hat ja – wie man spätestens nach einer Hafenrundfahrt weiß – mehr Brücken als Venedig. Noch ein Stückchen Venedig hatte ich bisher in dieser schönen Stadt noch nicht entdeckt: Den Maskenzauber an der Alster , der bereits seit 2002 jährlich stattfindet. Die Kulisse der Colonnaden lieferte am Samstag eine prächtige Kulisse, falls man davon etwas…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Sind so kleine Hände.

Auch wenn mich all die jungen Mütter mit ihrer “Ich habe einen coolen, überbreiten Kinderwagen mit angeschraubtem Sitz für die ‘Große’, daher habe ich auch den Bus gepachtet” oder die jungen Väter mit ihrer “Ach wie toll, daß ich ein junger Vater bin. Mein Bus!” – Attitüde morgens auf dem Weg zur Arbeit doch gehörig…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

Immer nur Blumen? Nein!

Ja, ich gestehe. Ich mag Blumen, Schokotörtchen, die kleinen und die großen, die lauten und die leisen, die unscheinbaren und auch – manchmal – die offensichtlichen Dinge. Und fotografiere die auch gerne. Menschen und Momente mag ich allerdings auch sehr. Bisher waren diese auf meinem Blog eher selten zu sehen, aber ich habe mir vorgenommen, das…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »

YongEr

Wie schon hier geschrieben, ging es darum, eine irische Band zu fotografieren. Wer jemals einen Reiseführer über Irland gelesen hat, der hat da sicherlich einen Absatz über das Zeitempfinden auf der grünen Insel entdeckt… Kurz gesagt: Trotz charmanter Tourleitung waren die Jungs zu spät. (Das wird meiner Liebe zu dieser Insel allerdings keinen Abbruch tun. Ich muss…

Mehr Bilder / More Pictures / Weiterlesen / Continue Reading »