Another night with Jay Maisel

Heute Nacht gab es auf Kelbytraining ein Live-Interview mit Jay Maisel, einen Fotografen, den ich wegen seiner Art, Dinge zu sehen, seinen Ansichten über das Fotografieren und seiner New Yorker Coolness sehr mag. Da ich mir letztes Jahr einen Account bei Kelbytraining gegönnt hatte, kannte ich bereits das Video seines ersten Fotowalks mit Scott, und es hat mich – genau wie der Livestream gestern abend – sehr inspriert und mir das eine oder andere Lächeln auf die Lippen gezaubert. Alleine der Moment, in dem Scott Jay nicht richtig versteht (Jay spricht manchmal aber auch wirklich undeutlich), und bei der Aufforderung „Take it off“ mit äußerst fragendem Gesichtsausdruck seine Linse statt seiner Sonnenblende abschraubt („Wie soll ich ohne Linse Fotos machen?“ steht auf seiner Stirn…), ist fast einen Monatsbeitrag wert. Unter uns: Kelbytraining sollte jeder mal zumindest einen Monat gebucht haben. Dann aber ungefähr einen Monat freinehmen, denn da gibt es echt viele geile Videos und Tutos. Und ja, ich stehe hinter dieser Aussage, und bekomme leider nichts für diese Werbung.

Zurück zum Thema: Jay. Alleine seine Aussage: „I want to go out empty“ klingt so aufmunternd in mir nach, daß ich auf dem Nachhauseweg ein paar Fotos gemacht habe, die ich euch nicht vorenthalten mag. Und nach dem Klick gibt es dann noch ein paar Photonenhäppchen zwischendurch, bis ich meinen Istanbul-Post endlich mal angehe…

Viel Spaß!

undefined

^ COOL

undefined

^ Barmbek

undefined

^ Sternbrücke I

undefined

^ Sternbrücke II

Hier die versprochenen Photonenhäppchen:

undefined

^ Schön schräg

undefined

^ Abendsonne im Gartencenter I

undefined

^ Abendsonne im Gartencenter II

undefined

^ Die Rückseite des Fernsehens. Gesehen im Büro von tagesschau.de während der Bürgerschaftswahl Bremen.

undefined

^ Akt mit Klobürste

undefined

^ Blumen kaufen in der Schanze

undefined

^ Abgebrannt

undefined

^ Shadows & Highlights

undefined

^ Hippe Farbkombi, war lecker

undefined

^ Seit Istanbul oft in Benutzung

undefined

^ Lichter Moment

undefined

^ Schnellwäsche I

undefined

^ Schnellwäsche II

undefined

^ Schnellwäsche III

So, ich hoffe, ihr hattet Spaß mit den Bildern, wie Jay sagte: „I want everybodys day to be better“.

Bassigst
Benjamin

P.S.: Wie immer freue ich mich über Anregungen, Kritik, oder einfach nur ein paar nette Worte in den Kommentaren :- )

stefan - Dienstag, 7. Juni 2011 - 23:37

Ging mir genauso. Also damals, als ich das erste Video mit ihm gesehen habe. Und jetzt, als ich mich beim zweiten Video vergnügte.

Börgi - Donnerstag, 18. August 2011 - 16:43

So kann es passieren. Da stolpert man im Internet einfach mal über einen Blog und da steht einem die ganze Zeit der Mund offen. Und warum?! Ich bin hin und weg von deinen Fotos! Irre Fotos, ganz genau nach meinem Geschmack. Sei gewarnt, ich werde jetzt regelmäßig vorbei schauen ;)

LG aus Köln
Börgi

admin - Donnerstag, 18. August 2011 - 19:43

Hallo Börgi,

vielen Dank für dein schönes Lob! Ich freue mir immer ein Loch in den Bauch, wenn anderen Menschen meine Fotos gefallen!
Bassig
Benjamin

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Required fields are marked *

*

*